Fazit:

AO Sex umsonst zu bekommen ist nicht schwer, aber für alle 3 Möglichkeiten gilt: ein freundliches, selbstbewustes Auftreten und eine gepflegetes Erscheinungsbild öffnen letztendlich die Schenkel!

Neben dem Erscheinungsbild  sollte man aber auch bereit sein etwas Geld für gute Datingseiten auszugeben. In meinen Fall waren das ca. 50€ im Monat. Dafür habe ich mitlerweile in 20 Deutschen Städten jeweils 1-2 feste AO Kontakte die ich regelmässig besame wenn ich dort bin 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.